»

Einbruchschutz

Kellerfenster: Kernrohre

Sichtbare Sicherheit
Kernrohre mit Mauerverankerung

 

Einzel-Gitterstäbe aus feuerverzinktem 1" Rohr mit 2,5 mm Wandstärke und innenliegenden Stahlkern 10 mm Ø, drehbar als Sägeschutz. Die Gitterstäbe sind mit frei wählbaren Abstand in die Laibung zu setzen. Die Zwischenräume sollten jedoch 120 mm nicht überschreiten. Längen bis 1600 mm ohne Zwischenverbindung möglich










Technische Merkmale

Anwendungsbereiche

Kellerfenster und -Schächte, Lichtkuppeln, sowie alle Öffnungen, die gesichert werden müssen. Der Einsatz ist bei fast allen Baumaterialien möglich.

Montage

durch unser Fachpersonal, aber auch für den Heimwerker problemlos. Unsichtbare Befestigung. Keine Werkstattarbeiten, mm-genaue Anpassung durch Zuschneiden vor Ort möglich.

Zierelemente

sind lieferbar in verschiedenen Variationen, einige Beispiele sind rechts abgebildet, dienen nicht nur zur Verstärkung der Stangen, sondern sehen auch noch dekorativ aus.

Material

Alle Befestigungsteile sind aus nichtrostendem Material, wie hochfestes Aluminium und Nirostastahl (VIIA). Zubehörteile sowie Ornamente sind aus verzinktem Stahl.
















Meine Firma ist aufgenommener Handwerksbetrieb im aktuellen Errichternachweis „Mechanische Sicherungseinrichtungen“ des Landeskriminalamtes Hamburg.

<<Zurück