»

Einbruchschutz: Fenster/Türen

Einbrecher kommen nicht nur durch die Haus- oder Eingangstür, sondern immer häufiger auch durch Fenster, Balkon- oder Terassentüren.
Der abschließbare Fenstergriff schützt zwar vor unerwünschtem Betätigen (z.B. Kindersicherung), ist aber gegen die häufigste Einbruchsmethode des Aufhebelns kein wirksamer Einbruchschutz. Die Kriminalpolizei empfiehlt hier zusätzliche Verriegelungen.

Egal um welches Fenster es sich handelt, Sie finden nachfolgend für fast jeden Einsatzzweck das richtige Produkt für einen wirkungsvollen Einbruchschutz.


Fenster

ABUS FO500 - Mehr Sicherheit für Fenster, Terassen-und Balkontüren

  •  1. Gehärteter Sperrbügel: in gekippter Stellung des Fensters ist der Sperrbügel im Eingriff (Raubsperre)
  • 2. Totale Verriegelung: im geschlossenen Zustand wird das Fenster durch einen schweren Riegel zusätzlich geschützt
  • Verriegelung ohne Schlüssel möglich
  • Problemlose Montage
  • Stabile Mauerverankerung des Schließkastens möglich
  • Färbungen: Braun, Weiß


ABUS FOS550 - Sichtbare Sicherheit

Das Stangenschloss FOS 550 ist ein Hochsicherheits-Zusatzschloss für Fenster und Fenstertüren mit zwei stabilen Sicherungspunkten, oben und unten. Das patentierte Verriegelungssystem gibt dem Schloss einen aussergewöhnlich hohen Widerstandswert gegen Druckbelastung und Hebelangriffe von aussen.




ABUS Tele-Z - abschließbare Teleskopstange


Die neue TELE-Z verbindet hohen Abschreckungswert mit Sicherheit gegen Aufbruch von Fenstern, Terrassen- und Balkontüren, die nach innen öffnen. Das verchromte Präzisionsstahlrohr und die massive Mauerverankerung halten auch hohen mechanischen Belastungen stand. Der abschließbare Druckzylinder und das leicht ausziehbare Teleskoprohr gewährleisten eine leichte und schnelle Handhabung. Zum Öffnen des Fensters bzw. der Tür wird das Rohr einfach herausgenommen. TELE-Z wird in fünf Fixmaßen geliefert und kann beim Einbau auf das gewünschte Maß gekürzt werden (kleinestes Laibungsmaß 635 mm)

TELE-Z 100 für Laibungsmaße bis 1000 mm

TELE-Z 140 für Laibungsmaße bis 1400 mm

TELE-Z 180 für Laibungsmaße bis 1800 mm

TELE-Z 220 für Laibungsmaße bis 2200 mm

ABUS 2510/2520


Die preiswerte Lösung, Fenster zu sichern. Die Modellserie 2510/2520 zeichnet sich durch ein besonderes Preis/Leistungsverhältnis aus.

Die Montage erfolgt ausschließlich auf dem Fensterrahmen. Riegelbolzen und Rahmenteil bilden eine feste Einheit. Beide Produkte sind mit einem 4-Stift-Präzisionszylinder ausgestattet.

Der Riegel rastet durch Schwenken ein.


Melchert FSV

 

Ein Fenster hat viele Schwachpunkte
Fenster-Stangenverschluß, mit dreifacher Schutzwirkung

 

Bequem

Beim Fenster-Stangenverschluß 200 braucht man auf die gewohnte, bequeme Handhabung beim öffnen oder Schließen des Fensters nicht zu verzichten. Die Funktion wird ganz normal über den vorhandenen Fenstergriff gesteuert.

Perfekt

In Kombination mit dem abschließbaren Fenstergriff 150 entsteht eine Mehrpunktsicherung an drei Stellen. Sogar in der Kippstellung bleibt die untere Sicherung im Schließkasten arretiert. Alle Fenstersicherungen können in der gleichen Schließung geliefert werden (1-Schlüssel-System).

Kürzbar

Wie alle MELCHERT-Produkte ist auch der Fenster-Stangenverschluß äußerst montagefreundlich. Die Stangen sind beliebig kürzbar und deshalb sowohl für Fenster als auch für Terrassentüren verwendbar.

Getestet

Der Fenster-Stangenverschluß wurde vom Prüfinstitut Türentechnik + Einbruchsicherheit in Rosenheim getestet und als einbruchhemmend, Widerstandsklasse EBF-2, eingestuft.



Kellerfenster ABUS GS 40

Zusätzlicher Schutz für Gitterroste -  GS 40 Beugt dem Einstieg durch das Kellerfenster vor

Kellerlichtschächte sind ein oft genutzter Weg zum Ziel eines Einbrechers
Mit einer Gitterrost-Sicherung wird das Aufheben der Roste von den Lichtschächten unterbunden.

  • Stabile, große Halteplatten liegen auf Rost und Rahmen
  • Schloß mit gefedertem Riegelwerk für evtl. bestehende Fluchtwegvorschriften
  • Schloßabdeckung gegen Angriffe von oben
  • Lieferung und Montage paarweise
  • Verzinkt-chromatier



Haustüren

Die Haustür ist nach wie vor der von Einbrechern am häufigsten benutzte Weg in eine Wohnung oder ein Haus. Einfache Schlösser und Beschläge bieten hier keinen ausreichenden Einbruchschutz. Türen werden mit brutalsten Methoden aufgehebelt, Zylinder gezogen oder abgebrochen. Dagegen werden von Kriminalpolizei und Versicherungen unbedingt zusätzliche Verriegelungen und Beschläge sowie Zylinder nach DIN als Einbruchschutz empfohlen.

Sicherheitsbeschläge - Sichern Sie Ihre Haustür

Sicherheit die an keiner Tür fehlen sollte.


Der Schutzbeschlag hat die Aufgabe, den Profilzylinder und damit das eigentliche Schloß vor gewaltsamen Angriffen von außen zu schützen. Die dargestellten Beschläge sind alle vom TÜV geprüft, vom VdS anerkannt und entsprechen der DIN 18257.

An Türen, an denen sich keine Schutzbeschläge montieren lassen, sollten auf jeden Fall Schutzrosetten den Profilzylinder vor Angriffen schützen.

Einige Beispiele aus einem umfangreichen Sortiment:





Profilzylinder

Der Profilzylinder ist das Herzstück bei der Absicherung von Türen, Toren und anderen Verschlüssen. Bei allen Ausführungen steht Ihnen ein umfangreiches Angebot an verschiedenen Längen zur Verfügung.


nicht abtastbar, mit 15 Sicherungsstiften und Sicherungskarte


Kastenschloss - Tür-Zusatzschloss


Nachträglicher Schutz für jede Tür. Leichte Montage, Zubehör für fast jeden Einsatzzweck und besonders die Widerstandskraft gegen Aufbruchversuche zeichnen die Tür-Kastenzusatzschlösser aus. Speziell für die höheren Sicherheitsbedürfnisse wurde eine neue Generation von Zusatzschlössern entwickelt, die mit Widerstandswerten von über einer Tonne echte Maßstäbe setzt. Aber die neue Serie 9000 ist auch optisch eine attraktive Ergänzung der Eingangstür.

  • Stabile Panzerplatte mit gehärtetem Zylinderschutz (Außenzylinder), (Optional)
  • Je nach Ausführung von innen und außen verschließbar
  • Schließrichtung verstellbar (DIN rechts und DIN links)
  • Einfache und schnelle Montage mit beiliegendem Montagezubehör
  • Stabiler, gehärteter Sperrbügel für spaltbreite Türöffnung in gesichertem Zustand
  • Färbungen: Braun, Weiß

 

Querriegel - Die ganze Tür muß sicher sein

Querriegel mit Panzerrosette außen, die das Aufbohren und Herausziehen des Zylinders verhindert


Schieben Sie dem Einbrecher einen Riegel vor.
"Protector-Riegel-System 4000" . Im Baukastensystem, als 2, 4 oder 6-Punkteverriegelung. Variabel durch verschiedene Längen und Farben.


  • Unübertroffen
    Sicherheit über die gesamte Türbreite, das bietet der MELCHERT Protector-Riegel 4000. Ergänzt durch den Sperrbügel 4000 SP kann auch die spaltbreit geöffnete Tür nur schwer überwunden werden.
  • Unkompliziert
    Der Protector-Riegel 4000 ist schnell montiert und kann auf alle gängigen Türbreiten angepaßt werden. Unterschiedliche Türblattbreiten werden durch einen eingebauten Einstellmechanismus ausgeglichen.
  • Universell
    Durch Verwendung handelsüblicher Profilzylinder können Sie den gleichen Zylinder wie in Ihrem Hauptschloß einsetzen (1-Schlüssel-System).
  • Unaufdringlich
    Das bewährte Slimline-Design und fünf Trendfarben machen den Protector-Riegel 4000 zu einer Türsicherung, die sich dem jeweiligen Einrichtungsstil anpassen läßt.
  • Widerstandsfähig
    Die Schließkästen werden beim Protector-Riegel 4000 direkt auf das Mauerwerk montiert und mit Schwerlastdübeln verankert. Außen- und Innenteil sind massiv und kraftschlüssig miteinander verbunden.

Kellertüren

Die Kellertür ist  von Einbrechern ein gerne benutzte Weg in ein Haus. Einfache Schlösser und Beschläge bieten hier keinen ausreichenden Einbruchschutz. Türen werden mit brutalsten Methoden aufgehebelt, Zylinder gezogen oder abgebrochen. Dagegen werden von Kriminalpolizei Hamburg und Versicherungen unbedingt zusätzliche Verriegelungen und Beschläge sowie Zylinder nach DIN empfohlen.

ABUS PR1400/1500 - Hoher Schutz für Nebenausgänge

Bevor ein Einbrecher Ihnen die Schwachstellen Ihrer Wohnungstür aufzeigt, sollten Sie vorbeugen. ABUS bietet ein umfassendes Programm mechanischer Sicherungen zur nachträglichen Montage. Panzerriegelschlösser nehmen hierbei vom Sicherheitswert eine besondere Stellung ein. Die Tür wird auf der ganzen Breite sowohl auf der Schloß- als auch auf der Bandseite wirkungsvoll geschützt. Höchste Entwicklungsaufgabe hierbei war natürlich die Sicherheit, aber auch Design und Komfort sind für den Einsatz eines bestimmten Produktes entscheidend. Überzeugen Sie sich selbst, wie es hierbei gelungen ist, diese Anforderungen optimal miteinander zu verbinden.


  • Von innen mit Zylinder verschließbarer Panzerriegel
  • Variable Breite durch Teleskopauszug (780 mm bis 1040 mm)
  • Durch Verlängerungsrohr für Türbreiten bis 1440 mm
  • Geeignet für Türen DIN rechts und DIN links
  • Auswechselbarer Zylinder zur Integration in Schließanlagen
  • Einfache Montage durch beiliegendes Montagezubehör
  • Nur für nach innen öffnende Türen
  • Farbe: silber
  • Nur von innen ohne Zylinder zu verriegeln
  • Nicht für Türen mit Glaseinsatz geeignet
  • Geeignet für Türen DIN rechts und DIN links
  • Einfache Montage durch beiliegendes Montagezubehör
  • Bei nach außen öffnenden Türen Zubehör PA 1014 erhältlich
  • Für Türbreiten von 850 mm bis 1000 mm
  • Farbe: silber



Meine Firma in Hamburg ist aufgenommener Handwerksbetrieb im aktuellen Errichternachweis „Mechanische Sicherungseinrichtungen“ des Landeskriminalamtes Hamburg.






<<Zurück