Seit 25 Jahren in den Walddörfern!
 

Insekten- & Sonnenschutz - Insektenschutz

Insektenschutz


Passgenauer Insektenschutz – langlebig, lückenlos, praktisch

Mücken, Fliegen, Wespen & Co. haben im Haus nichts verloren. Denn sie stören, sind unhygienisch und können für Allergiker sogar gefährlich werden. Wir bieten Ihnen Lösungen auf Maß, die praktikabel sind, keine Schlupflöcher für Plagegeister lassen und viel länger als nur eine Freiluft-Saison halten.

Ein weiterer Vorteil: Das Hightech-Gewebe des Fliegengitters ist beinahe unsichtbar, sodass der Blick nach draußen nahezu ungetrübt bleibt. Und auch der Luftdurchlass ist bei geöffnetem Fenster uneingeschränkt gewährleistet.


Unsere bewährten Lösungen für Ihre Fenster


Spannrahmen:
Bei diesem Klassiker ist das Fliegengitter fest auf einen Rahmen gespannt und wird im Frühjahr eingesetzt und im Spätherbst wieder entfernt. So kann er gut geschützt im Keller überwintern. Die Befestigung kommt in den meisten Fällen ohne Bohren aus. Der Spannrahmen ist auch eine gute Lösung für asymmetrische Fenster oder schwierige Einbausituationen.

 



Dreh- und Pendelfenster:
Das Drehfenster ist quasi ein Fenster vor dem Fenster und lässt sich nur in eine Richtung öffnen. Das Pendelfenster mit Insektenschutzgitter lässt sich hingegen in beide Richtungen öffnen. So kann es ganz flexibel genutzt werden – sogar an zweiflügeligen Stulpfenstern. Trotz geringer Einbautiefe sind unsere Insektenschutz-Fenster in Marken-Qualität sehr stabil.


Rollo:
Das Insektenschutzgitter wird nur dann ausgefahren, wenn es tatsächlich gebraucht wird. Eine seitliche Bürstenführung hält den Behang auch bei Windböen fest an seinem Platz und schließt die Lücke an den Seiten. Das Schutzgewebe ist in jeder Position straff und faltenfrei. Mit nur einer Hand können Sie das Rollo ein- oder ausfahren - auch für Ihr Dachfenster eine sehr praktikable Lösung.


 

Fliegengitter für Balkon- und Terrassentüren


Drehtür:
Sie wird von außen vor die Terrassen- oder Balkontür montiert und lässt sich ganz leicht öffnen und schließen. Sie ist für alle Türgrößen geeignet. Magnete halten die Tür auch bei einer Windböe geschlossen. Nicht nur für Insekten, sondern auch für Krabbeltiere stellt die Drehtür dank der Bürstendichtung am Boden ein unüberwindbares Hindernis dar.

 



Pendeltür:
Sie lässt sich nach beiden Seiten hin öffnen und bietet Ihnen so mehr Flexibilität. Die innovative Beschlag-Technik ermöglicht den bequemen Durchgang bei einem Öffnungswinkel von 120 Grad. Nach dem Durchgang schließt sich die Tür mit Hilfe von gegenläufigen Drehstabfedern von allein. Optional ist die Pendeltür auch mit integrierter Katzen- und Hundeklappe erhältlich.

 


Plissee: Das Insektenschutz-Plissee ist eine sehr stilvolle und platzsparende Lösung, da es keinen Schwenkbereich benötigt. Für den Durchgang lässt sich das Plissee einfach zur Seite schieben. Dank der stabilen Bauweise sind einflügelige Konstruktionen bis zu 3 x 3 Metern möglich. Weitere Vorteile: Das Insektenschutz-Plissee lässt sich schwellenfrei anbringen und ist sehr witterungsbeständig.



Schiebetür:
Große Öffnungen – etwa im Wintergarten, zur Terrasse oder zur Loggia hin – lassen an einem schönen Sommertag viel frische Luft und Sonnenlicht ins Haus. Leider sind sie auch eine besonders breite Einflugschneise für Fliegen & Co. Eine Insektenschutz-Schiebetür versperrt den Plagegeistern den Weg. Das Element lässt sich auf geräuscharmen Laufrollen leicht verschieben.

Auch dafür haben wir eine Lösung ...


Lichtschächte:
Mit einer passgenauen Abdeckung sorgen Sie nicht nur dafür, dass Insekten und Krabbeltiere nicht ins Haus gelangen – auch Mäuse und Ratten haben keine Chance. Mehr noch: Im Herbst landet das Laub nicht im Schacht, sondern auf der Lichtschachtabdeckung und kann dort einfach abgefegt werden. Wir bieten Ihnen diverse Ausführungen – auch mit Aushebesicherung.

 



Pollenschutz:
Eine gute Nachricht für Allergiker: Ausgerüstet mit den Pollenschutzgeweben Polltec und Polltec TFP werden nicht nur Insekten, sondern auch Pollen draußen gehalten. Das Hichtech­gewebe fängt - je nach Windgeschwindigkeit und Pollengröße – 99 % der Pollen ab. Die Spezial­beschichtung zieht die Pollen an und hält sie fest, bevor sie eine Niesattacke auslösen können.

Entscheiden Sie sich jetzt für eine dauerhaft wirksame Insektenschutz-Lösung. Da alle auf Maß gefertigt werden, bleibt kein Schlupfloch offen. SRS Riedel berät Sie gerne bei der Auswahl, liefert und montiert.

» Hier klicken und direkt Termin für Beratung & Aufmaß vereinbaren.



 

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte